Verlässlich – international – kundennah

Qualität und Umweltfreundlichkeit im Fokus

Energiepolitik der Woco Gruppe

Woco steht für den verantwortungsvollen Umgang mit Energieressourcen.

Als Teil unserer Umweltpolitik und dem damit verbundenen Anspruch auf eine nachhaltige Produktion, verpflichten wir uns, die Energieeffizienz in unseren Standorten, wo immer es kosteneffizient umzusetzen ist, kontinuierlich zu verbessern.

Die Umsetzung der Energiepolitik erfolgt durch die Einführung eines Energiemanagementsystems gemäß DIN EN ISO 50001 mit den Schwerpunkten:

  • Bereitstellung von Ressourcen und Informationen, die zur Realisierung der strategischen und operativen Ziele notwendig sind.
  • Unterstützung des Erwerbs von energieeffizienten Produkten und Dienstleistungen.
  • Mitarbeiter werden aktiv in die Umsetzung der Energiepolitik einbezogen.
  • Energieverbräuche werden systematisch erfasst und analysiert.
  • Energieverbräuche werden kontinuierlich und schrittweise reduziert.
  • Es findet eine fortwährende Bewertung von Energieeffizienz, Energieeinsparung und Energieverbrauch statt.
  • Mit Auditierungen wird das EM-System regelmäßig auf seine Wirksamkeit geprüft.
  • Relevante Regelungen und Gesetze werden eingehalten.