Logistische Meisterleistungen auf der ganzen Welt

Mit der Woco Gruppe eine Sorge weniger

Logistik

Um dem Leitspruch „Woco ist dort, wo der Kunde Woco braucht“ Leben einzuhauchen sind durchgängige, funktionierende und durchdachte Logistikkonzepte unabdingbar.

Angefangen mit der Beschaffungslogistik, welche die mengen-, termin- und qualitätsgerechte Beschaffung von Kaufteilen und Rohstoffen bei unseren Partnern sicherstellt und somit unsere Werke in aller Welt bedarfsgerecht mit Material versorgt.

Die effiziente und schlanke Gestaltung der Material- und Wertschöpfungsströme innerhalb des Transformationsprozesses der Produktion ist Aufgabe unserer Produktionslogistik. Ihr kommt deshalb als Verbindungselement zwischen Beschaffungs- und Distributionslogistik eine entscheidende Bedeutung im Hinblick auf die Wettbewerbsfähigkeit von Woco zu.

Die Distributionslogistik stellt sicher, dass wir die Anforderungen unserer Kunden erfüllen und das richtige Produkt in der richtigen Qualität zur richtigen Zeit an den richtigen Ort liefern. Der Lieferservice gegenüber unseren Kunden ist hier von zentraler Bedeutung.

Mit einer durchgängigen Informationslogistik garantieren wir die Transparenz, ständige Aktualität und hohe Qualität der ausgetauschten Informationen und stellen hohe Verfügbarkeit sowie schnelle Durchlaufzeiten der Informationsflüsse sicher.

Bei Woco beschränken sich die Aktivitäten der Logistik nicht nur auf die klassischen Aufgabengebiete. Ihre Aufgaben erstrecken sich vielmehr über den Produktentstehungsprozess ebenso auf die Gestaltung der Supply Chain und die Ausarbeitung von Optimierungsansätzen zum Zwecke der Weiterentwicklung unserer Logistikperformance (Kosten/Leistung) unter der Prämisse, negative Auswirkungen auf unsere Umwelt so niedrig wie möglich zu halten und – wo unvermeidlich – kontinuierlich zu reduzieren.